Deine Ausbildung Schritt für Schritt erklärt!

  • Die musikalische Laufbahn startet meistens mit Blockflötenunterricht, welcher in den umliegenden Musikschulen abgehalten wird. Die Blockflöte ist das ideale Instrument, um Notenkunde, Rhythmus und Atemtechnik zu erlernen und sich somit auf ein Orchesterinstrument vorzubereiten.
  • Nach diesen Grundlagen hast du die Qual der Wahl – „welches Instrument möchte ich erlernen?“ Das kannst du bei einem Instrumentenfindungstag, an dem nach Lust und Laune Instrumente ausprobiert werden können, herausfinden. Diese finden regelmäßig bei uns im Musikheim bzw. in der Volksschule Pinsdorf statt. Steht dein Wunschinstrument fest, stellt sich als nächstes die Frage, wo es ein passendes Instrument für dich gibt, ohne dass deine Eltern sofort ein neues für dich kaufen müssen.
  • Wir haben ein umfangreiches Archiv mit gepflegten Instrumenten, welche wir gegen eine Gebühr von € 60,- pro Jahr verleihen. Trittst du später als Jungmusikerin oder Jungmusiker dem Verein bei und absolvierst das „Probejahr“, wird die bis dahin angefallene Leihgebühr wieder zurückerstattet. Sollte dein Wunschinstrument nicht in unserem Archiv vorhanden sein, helfen wir euch natürlich gerne bei der Suche und erkundigen uns gegebenenfalls auch in der Musikschule. Falls wir auch auf diesem Weg kein Instrument für dich organisieren können werden wir ein Instrument für dich ankaufen.
  • „So, jetzt habe ich zwar ein Instrument, aber noch keinen Lehrer - wie und wo bekomme ich Unterricht?“ – Wir sind gerne bereit, dich bei der Anmeldung in den umliegenden Musikschulen Gmunden, Laakirchen, Ohlsdorf oder Altmünster zu unterstützen.
  • Nach erfolgreicher Anmeldung und einem guten Start in der Musikschule steht einer Orchesterlaufbahn nichts mehr im Wege. Für unsere jüngsten MusikerInnen wurde die sogenannte Bläserklasse gegründet, der man ab dem ersten Lernjahr beitreten kann und in der von Anfang an gemeinsam in der Gruppe musiziert wird. Weitere Informationen dazu findest du auf unserer Homepage.
  • Nach einiger Zeit in der Bläserklasse weißt du was es heißt in einer Gruppe zu musizieren und kannst somit unserem Jugendorchester beitreten. Du wirst in dieser größeren Gruppe weiter an Erfahrung gewinnen und nach etwa 4 Jahren kannst du dem Musikverein Pinsdorf beitreten. Voraussetzung dafür ist lediglich das Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze, welches du im Zuge deiner Musikschulausbildung absolvieren wirst. Hast du diesen Schritt hinter dir, stehen dir bei uns alle Türen offen.

Wenn du also ein Instrument lernen willst, melde dich einfach bei uns unter jugend@mv-pinsdorf.at bzw. bei allen Musiker/innen unseres Vereins. Wir helfen wo wir können und geben unser Bestes, dir auf deinem musikalischen Weg mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, denn Jugend lebt – Jugend bewegt!